Honorar

Mein Honorar ist Ihre private Investition in Ihre Gesundheit und Ihr persönliches Wohlergehen.

Jeder Patient hat sein ganz persönliches Problem und seine individuelle Geschichte dazu. Daher lassen sich kaum pauschale Angaben zu meinem Honorar machen.

Rufen Sie mich vertrauensvoll an oder senden Sie mir eine persönliche Nachricht über das Kontaktformular.

Erzählen Sie mir von Ihrem Problem und Sie erhalten dann eine erste Einschätzung von mir, ob und wie ich Ihnen helfen kann und welche Behandlungskosten erfahrungsgemäß in einem solchen Fall entstehen können.

Ein erstes Telefongespräch ist für Sie kostenfrei.

Telefon: 05 31 / 20 99 73 10

Sie werden mich selten direkt telefonisch erreichen können. Hinterlassen Sie mir daher bitte unbedingt eine vertrauensvolle Nachricht auf meinem Anrufbeantworter.

>>> Klicken Sie hier und Sie können mir eine persönliche Nachricht senden. <<<

Heilpraktiker für Psychotherapie
in Braunschweig auf jameda

Bezahlarten:
Barzahlung oder Vorkasse.
Bitte haben Sie Verständnis, das ich aus Kostengründen keine Kreditkarten oder EC-/Bankkarten akzeptiere.

Ausfall-Honorar:
Falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte rechtzeitig ab. Erfolgt die Absage innerhalb von 48 Stunden vor dem eigentlichen Termin, so berechne ich Ihnen 80 % des vereinbarten Honorars, weil eine Umdisposition so kurzfristig nicht mehr möglich ist.

Kostenübernahme durch die GKV bzw. PKV:
Die Hypnosetherapie ist ein medizinisch anerkanntes Verfahren. Trotzdem werden die Kosten von gesetzlichen Krankenkassen grundsätzlich nicht übernommen.
Falls Sie privat krankenversichert sind, fragen Sie bitte vor der Behandlungsaufnahme Ihren Krankenversicherer, ob er die Kosten trägt. Beachten Sie bei Ihrer dortigen Anfrage, dass ich nicht nach der GebüH abrechne.

Wichtiger Hinweis:
Mein Honorar wird unabhängig von der Kostenübernahme durch eine gesetzliche Krankenkasse oder eine private Versicherung fällig.

Vorteile eines Privatzahlers:
– Geringe Wartezeiten.
– Absolute Diskretion.
– Niemand erfährt von Ihren persönlichen Problemen.
– Die Abrechnung erfolgt nicht über eine zentrale Abrechnungsstelle.

Die Kosten für Psychotherapie / Hypnosetherapie können Sie grundsätzlich als außergewöhnliche Belastungen im Rahmen der Einkommensteuererklärung berücksichten. Weitere Einzelheiten erfahren Sie von Ihrem Steuerberater.

Lassen Sie sich beraten. Ein erstes Telefonat ist für Sie kostenfrei.

Telefon: 05 31 / 20 99 73 10

Klicken Sie hier und Sie können mir eine persönliche Nachricht senden.

Klinische Hypnose / Medizinische Hypnose

Markus Fetzer – Hypnosetherapie – Heilpraktiker für Psychotherapie
Ihre Fachpraxis im Großraum Braunschweig – Hannover – Harz

Braunschweig | Hannover | Wolfsburg | Gifhorn | Wolfenbüttel | Helmstedt | Salzgitter | Peine | Hildesheim | Goslar | Bad Harzburg | Seesen